Allgemein

"KNOWLYTICS XM ist ein FAKTUM!" Individuell – über alle Kanäle und Formate – so muss heute die Kundenansprache sein

B2B-Kommunikation: Jetzt neu denken, um morgen nicht alt auszusehen!

Heidelberg, den 08. August 2017 I Schon heute legt der Kunde zwei Drittel seiner „Buyer´s Journey“ zurück, ohne nur ein einziges Mal Kontakt mit einem Unternehmen aufzunehmen. Und, trotzdem: Seine Meinungsbildung ist ausgeprägt, er fühlt sich gut informiert.

Die Kommunikation im Internet (Pull-Kommunikation) ist für B2B-Unternehmen inzwischen von zentraler Bedeutung. Gezieltes Themen-Setting und Bewertungen in unterschiedlichsten Kanälen sind längstens zum nicht zu toppenden Meinungsbildner avanciert.

„Dabei entwickelt sich die Bedürfnisstruktur der Zielgruppen immer differenzierter. Von großer Wichtigkeit ist es zu wissen, welche Fragestellungen die Zielgruppen bewegen, welche Themen die Kunden erreichen“, erläutert Michael Fass, Consultant des Heidelberger Think Tank KNOWLYTICS XM.

KNOWLYTICS XM konzentriert sich auf strategische Beratung für Marketing, Unternehmenskommunikation, Public Relations und Change Kommunikation. Betreut werden nationale und internationale Kunden – von der Analyse und Strategieentwicklung bis hin zum Umsetzungsmanagement. „Es geht um Effizienz der Kommunikation, um Meinungsbildungsprozesse, um strategische Aktion statt impulsiver Reaktion“, so Michael Fass.

KNOWLYTICS XM berät in Fragen der Neuausrichtung der Unternehmenskommunikation. Und, KNOWLYTICS XM begleitet seine Klienten bei der Umsetzung.

# Zentrales Monitoring der Medien

# Qualifikation der Kommunikationsthemen

# Proaktives Setzen von Unternehmensthemen (Agenda-Setting)

# Projektübergreifende Abstimmungen und Festlegungen

# Integration zentraler Unternehmensaussagen auch in die Projektkommunikation

# Zentrale Definition der Medienkanäle und dort zu platzierender Botschaften (Dramaturgie!)

# Multifunktionale, kanal- und gattungsübergreifende Verwendbarkeit aller im Corporate Newsroom vorhandenen Themen

# Implementierung einer Corporate Newsroom-Organisation

# Front-Desk-Prinzip für Effizienz und Qualitätssicherung

Bildunterschrift:

Eine überlegte Orchestrierung der kommunikativen Botschaften und deren Berücksichtigung auch in der Projektkommunikation optimiert die Wahrnehmungsbereitschaft deutlich. Last but not least sichert das Front-Desk-Prinzip die Qualität und Effizienz der strategischen Unternehmens-kommunikation.

Keywords:KNOWLYTICS XM Heidelberg, B2B-Kommunikation, Public Relations, Kommunikation im Internet

adresse
Source: PR-Gateway